Familienfreigabe apps herunterladen

Der Organisator kann nun zu den Einstellungen für die Familienfreigabe zurückkehren, auf ein beliebiges Familienmitglied tippen und sie entweder aus der Familie entfernen oder bestätigen, dass sie ein Elternteil oder Einwächter sind. Mit der Familienfreigabe können bis zu sechs Familienmitglieder iTunes Store-, App Store- und Apple Books-Käufe, eine Apple Music-Familienmitgliedschaft und einen iCloud-Speicherplan teilen. (Siehe Apple Support-Artikel Familienfreigabe.) Apples Familienfreigabe bietet Funktionen wie einen freigegebenen Kalender, ein freigegebenes Fotoalbum und freigegebene Apps aus dem App Store. Wir haben in einem früheren Artikel allgemein über Familienfreigabe gesprochen, und heute werden wir uns eingehender mit der Verwendung von Apps auf iPhone, iPad und iPod touch beschäftigen (die Konzepte sind auf dem Mac ähnlich). Wer zählt als Kind und wer kann Einkäufe genehmigen? Zunächst liegt die Genehmigungsaufgabe beim Familienorganisator, aber jeder Erwachsene in der Gruppe kann sie bearbeiten. Dazu sollte der Veranstalter auf Einstellungen > Apple ID Name > Familienfreigabe > Erwachsenenname tippen und dann den Schalter “Eltern/Wächter” aktivieren. Dies ist derselbe Familienfreigabebildschirm, auf dem Sie Untergeordnete aus “Kaufen” hinzufügen oder entfernen können. Sie müssen zuerst die Familienfreigabe aktivieren, indem Sie jedes Mitglied Ihrer Familie in das System einladen. Sobald Sie jedoch haben, können sie jede App sehen, die Sie jemals gekauft haben. Sie müssen Ihren Standort oder Kaufverlauf nicht mit Ihrer Familie teilen, aber es ist wahrscheinlich das Richtige. Wenn ein Kind versucht, eine App herunterzuladen oder einen In-App-Kauf zu tätigen, wird mit “Kaufen” eine Meldung angezeigt, in der es aufgefordert wird, auf Fragen zu tippen.

Noch wichtiger ist, dass Sie vielleicht nicht möchten, dass sie Geschäfts- oder Finanz-Apps sehen, für die sie vielleicht nicht bereit sind. Sie haben von Kindern gehört, die riesige In-App-Käufe auf Spielen tätigen: Sie könnten Ihrem Bankkonto mehr Schaden zufügen, indem sie Ihre Lieblings-Forex-Investment-App ausführen. Ihr Kaufverlauf wird nicht mehr für die Familiengruppe freigegeben, ebenso wie Ihr Standort, und die freigegebenen Funktionen Erinnerungen, Kalender und Fotos funktionieren nicht mehr. Sie können einer anderen Familiengruppe beitreten oder ihre eigene sofort nach dem Verlassen einer Gruppe starten. Wenn die Kauffreigabe für Ihre Familie aktiviert ist, können Sie Artikel aus der Kaufhistorie jedes Familienmitglieds anzeigen und herunterladen. Sie können Musik, Filme, TV-Sendungen und Bücher auf bis zu 10 Ihrer Geräte herunterladen, von denen 5 Computer sein können. Sie können Apps auf alle Geräte herunterladen, die Sie besitzen oder steuern. Ihre gesamte Familie kann einen einzelnen iCloud-Speicherplan teilen, der groß genug ist, um Fotos, Videos und Dateien aller zu speichern.

Die Dateien und Dokumente jeder Person bleiben privat, aber es ist leicht zu sehen, wie viel Speicher jeder verwendet. Wenn Sie mehr Platz benötigen, können Sie jederzeit auf einen größeren Plan aktualisieren.

Posted in Uncategorized